Community

Neben unserem Witiker Backyard Ultra bieten wir noch verschiedenen Community Aktivitäten auf der original Backyardstrecke an.

Community Run

Idee:

Die Backyard Community Runs dienen in erster Linie als Trainingsläufe auf der Originalstrecke.

Zudem möchten wir denjenigen, welche keinen Startplatz beim Witiker Backyard Ultra ergattern konnten, die Möglichkeit geben trotzdem an solch einem genialen Format teilzunehmen. Diese Läufe eignen sich natürlich auch wunderbar um einmal erste Backyardluft zu schnuppern und das Laufen mit Pausen zu testen.

Unser Ziel ist es bei den jeweiligen Veranstaltungen unterschiedliche Testprodukte anbieten zu können, da sich so ein Backyard ja wunderbar eignet um einmal unterschiedliche Modelle auf einer etwas längeren Strecke zu testen.

Strecke:

Wir laufen auf der original Backyardstrecke mit Start-/Ziel am Tennisverein im Hau. Die Runde ist 6.7km (Überaschung) lang und hat etwa 120 Höhenmeter.  
  • 7 Runden = 46.9km (>Marathon, Ultra)
  • 10 Runden = 67,1km
  • 15 Runden = 100km
  • 24 Runden = 161km (100Meilen)

Kosten:

Die Community Veranstaltungen sind grundsätzlich gratis*.

Allerdings gibt es auch keinen Verpflegungsposten und es wird keine Toilette/Dusche zur Verfügung stehen. Während der Öffnungszeiten des Tennisplatzes darf aber sicherlich die Toilette benutzt werden. Es wäre einfach sehr fair wenn auch etwas im hiesigen Restaurant konsumiert wird.

* Eventuell werden wir 10 Franken einsammeln um anfallende Kosten, wie z.B. Rücksendung von Testmaterial zu decken. Dies wird aber mindestens eine Woche vor dem Lauf bekanntgegeben.

Allgemein:

Teilnehmerlimit: 20 Personen (es soll familär und überschaubar bleiben)

Anmeldung: Bitte meldet Euch via Kontakformular (mit Angabe von Name, Telefonnummer, Email, Schuhgrösse) auf der jeweiligen Seite an. Falls Euch etwas dazwischen kommt, meldet Euch bitte auch wieder ab, so können wir besser planen.

Unterschied zum Witiker Backyard Ultra:

  • Verpflegung ist zu 100% Sache des Teilnehmers
  • keine Toilette, keine Dusche
  • nur Läufer, keine Supporter
  • Rundenbegrenzung, z.B. 10 Runden
  • der letzte Läufer darf auch gerne noch mehrere Runden dranhängen (wenn er denn möchte)
  • keine Zeitnahme, Rundenzeiten können auf einem Blatt selbst eingetragen werden
 
Copyright 2021 Witiker Lauftreff, Webdesign by Phirstfilm
Top