Backyard Community Run #2

Freitag, 02.04.2021: Virtual Schinder Trail / Petzl / FitLife

Freitag, 02.04.2021: Virtual Schinder Trail / Petzl / FitLife

Bei unserem zweiten Community Run steht uns Petzl Schweiz als Partner mit verschiedenen Stirnlampen Testmodellen zur Verfügung. Zudem ist der Lauf integriert in einer virtuellen Backyard Veranstaltung von Alex Holl.

Um an dem virtuellen Kräftemessen teilzunehmen (was wir empfehlen), braucht es eine separate Anmeldung unter: EINE WOCHE WACH!

Update: Zudem stellt uns die Firma Fitlife zwei Massagepistolen zum Testen zur Ferfügung.

Details:

  • Briefing: 9:30 Uhr
  • Start: 10:00 Uhr
  • Kosten: gratis (Spenden als Aufwandsendschädigung, z.B. Rücksendung von Material, sind sehr willkommen)
  • Rundenbegrenzung: keine
  • Für Verpflegung und Equipment, wie z.B. Stuhl ist jeder Teilnehmer selbst verantwortlich.
  • Partner dieses Events ist Petzl Schweiz und Fitlife.
          Fitlife stellt uns für dieses Event zwei Massagepistolen zur Verfügung, Danke!
  • Jeder Teilnehmer hat die Möglichkeit verschiedene Stirnlampen der Firma Petzl und Massage Guns zu testen.
  • Die Veranstaltung kann, wenn es die aktuelle Situation nicht erlaubt, kurzfristig abegsagt oder verschoben werden. Die angemeldeten Teilnehmer werden per Email informiert.
  • Anmeldung: Bitte meldet Euch mit dem Formular auf dieser Seite an. Ist kein Formular sichtbar ist die Anmeldung noch nicht geöffnet oder die Veranstaltung ist bereits augebucht.
 

Impressionen vom 2. Backyard Community Run:

Unser 2. Communiyt Run lief anfangs sehr schleppend an, zumindest was die Anmeldungen anging. Vermutlich lag es am Termin, Karfreitag ist vielleicht nicht der günstigste Termin für einen Community Run. Schlussendlich starteten pünktlich um 10:00 Uhr 11 Läufer und 2 Läuferinnen  zeitgleich mit fast 85 Anderen aus Deutschland, welche beim virtuellen Schinder Backyard gemeldet waren. In Witikon waren Antje, Flo und Carsten für diesen Anlass gemeldet, sie belegten mit ihren 15 Stunden die Plätze 10, 11 und 12. Für den Sieg hätten sie nochmals mindestens solange laufen müssen (30 Stunden hatten die beiden Lezten). 

Das Wetter meinte es an diesem Osterwochenende sehr gut mit den Sportlern, es war durchgehend sonnig und erst am Abend wurde es frisch. Am Nachmittag liefen immer wieder Freunde und Bekannte für ein oder zwei Runden mit. Der jüngste Mitläufer war Alexander mit 9 Jahren.

Am Ende liefen Richard 4 Runden, Michi, Thomas und Joe 7 Runden (>Marathon), Adrian vom 100 Marathon Club Schweiz 8 Runden (53.6km), Tamara, Eric und Mans 10 Runden (67km) und Antje, Stefan, Flo, Uwe und Carsten 15 Runden (100km).

Auch diesmal möchten wir wieder jemanden besonders erwähnen. Joe ist bei unserem Witiker Backyard Community Run seinen ersten Marathon gelaufen. Davor war seine längste Distanz die Halbmarathonstrecke. Unglaublich, wir gratulieren und freuen uns wenn er dann vielleicht auch bei uns seinen ersten Hunderter läuft.  Antje, Uwe und Carsten liefen jetzt innerhalb von nur 3 Wochen den zweiter Hunderter.

Wir wünschen allen Teilehmern gute Erholung und wollen Petzl und FitLife nochmals ein grosses Merci sagen.

Copyright 2021 Witiker Lauftreff, Webdesign by Phirstfilm
Top